Die grüne Fraktion zieht um!

Die grüne Ratsfraktion wird ihr Büro in der Augustastraße 77 zum 01.12.2023 verlassen und in die Bahnhofstraße 63 ziehen. Seit sie bei der Kommunalwahl 2020 eine deutlich größere Stärke erreicht hat, war die Fraktion auf der Suche nach neuen Räumlichkeiten für das Fraktionsbüro. Priorität war dabei vor allem die Barrierefreiheit, die im bisherigen Büro nicht gegeben war. Nun kann das neue Büro über dem Unikat bequem mit einem Fahrstuhl von allen Einwohner:innen erreicht werden.

„Es wurde Zeit, die Räumlichkeiten unseren neuen Bedürfnissen als größere Fraktion anzupassen. Besonders freuen wir uns, nun zukünftig auf der unteren Bahnhofstraße angesiedelt zu sein und so noch zentraler gelegen mit den Einwohner:innen in Kontakt zu kommen“, so Liane Baumann, grüne Fraktionsvorsitzende.

Bis die Sanierungsmaßnahmen im Rathaus abgeschlossen sind wird das grüne Fraktionsbüro in der Bahnhofstraße 63 nun Anlaufstelle für interessierte Einwohner:innen sein.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel